knowledge base Management Diagnostik
Leser der Knowledge base Management Diagnostik

Positionsspezifische Potenzialanalyse

engl: position specific potential analysis

Variante der Potenzialanalyse, bei der die Potenziale von Kandidaten in Hinblick auf eine oder mehrere bestimmte Zielpositionen oder Rollen geprüft wird (z. B. Key-Account-Manager, Country-Manager, Filialleiter).

Photo High Potentials die an Potenzialanalyse teilnehmen

Für eine positionsspezifische Potenzialanalyse werden zunächst die Eignungskriterien und Anforderungen zusammengestellt, die zukünftig auf einer bestimmte Zielposition oder für eine bestimmten Rolle im Unternehmen relevant werden und für die Potenzialträger gesucht sowie entwickelt werden sollen. Dazu werden u.a. die Positionsziele und -Aufgaben sowie zu erwartende Herausforderungen und kritische Ereignisse analysiert. Zusätzlich zu den Anforderungen werden das Lernpotenzial der Teilnehmer und weitere relevante Potenzialkatalysatoren gemessen.

Als Methoden kommen vor allem Management-Arbeitsproben und -Fallstudien, Simulationen zukünftiger Rollen und Rollenkonflikte sowie strukturierte Interviews, Tests und Fragebogen zum Einsatz. Die Ergebnisse der spezifischen Potenzialanalyse münden in einen individuellen Entwicklungsplan, mit dem sich die Teilnemhmer auf ihre zukünftige Rolle oder Zielposition vorbereiten sollen.


Siehe auch:
Potenzialanalyse
Produktseiten Potenzialanalyse
Potenzial
Lernpotenzial
Assessment-Center
Einzel-Assessment


Gerne konzipieren wir für Sie eine auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens und Anforderungen bestimmter Zielpositionen maßgeschneiderte Potenzialanalyse und führen diese für Sie durch.
Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Vorgespräch!


> Top       > Zurück           © Andreas Klug